Bilder von Wilhelm Schulz aus Duisburg

Fotos von Wilhelm Schulz 2

Schönes Stimmungsfoto von Ziegelroten Schwefelköpfe (Hypholoma sublateritium). Foto am 26.11.2016.

Wolliger Milchling (Lactarius vellereus). Foto bei Flattach – Schmelzhütte am 07.10.2016. Ungenießbar.

Myzel der Rotspitzigkeit (Laetisaria fuciformis). Wir sehen hier also das Pilzgeflecht der Rotspitzigkeit von Gräsern. Insbesondere auch im Zierrasen verbreitet. Der Pilz kann ganzjährig die Gräser befallen, insbesondere bei feuchtwarmen Sommerwetter. Vorbeugend wird empfohlen, den Rasen nicht zu oft und zu kurz zu Mähen. Auch Düngung kann hilfreich sein. Foto in Heckenhof bei Immerath.

Schuppiger Sägeblättling (Lentinus lepideus). 07.08.2019 Bruchhausen – Vilsen auf Kiefernholz – Eisenbahnschwelle.

Schuppiger Sägeblättling (Lentinus lepideus) am 10.06.2016 bei Mallnitz, am Stappitzer See.

Gelbgestiefelter Schirmling (Lepiota ventriosospora). Foto am 22.06.2019 Mallnitz – Stappitzer See.

Rosablättriger Egerlingsschirmpilz (Leucoagaricus leucothites). 22.10.2016 St. Jakob im Rosental.

Langstieliger Knoblauch – Schwindling (Marasmius alliaceus). 16.09.2016 – Gees bei Gerolstein.

Gelbmilchender Helmling (Mycena crocata). 01.10.2016 Stolberg.

Dehnbarer Helmling (Mycena epiterygia). 18.10.2016 Pöllan.

Beringter Buchen – Schleimrübling (Oudemannsiella mucida) mit Sporenabwurf. Foto: 05.08.2016.

Tonfalber Schüppling (Pholiota lenta).

Orange – Seitling (Phylotopsis nidulans). 26.09.2016 Merseburg.

Austern – Seitling (Pleurotus ostreatus). 26.11.2016.

Rehbrauner Dachpilz (Pluteus atricapillus). 10.09.2016 Marienbaum.

Phytoparasit – Puccinia urtica. 30.04.2016.

Puccinia urtica auf Urtica dioica. 30.04.2016.

Nördlicher Zinnoberschwamm (Pycnoporus cinnabarinus). 06.03.2016.

Gleicher Fruchtkörper von unten.

Wässriger Moortäubling (Russula aquosa). 14.08.2016 – Revierpark Bottrop.

Blaugrauer Reiftäubling (Russula parazurea). 10.09.2016 – Marienbaum.

Habichtspilz (Sarcodon imbricatum). 07.10.2016 Flattach – Schmelzhütten.

Der selbe Fruchtkörper in der Seitenansicht.

Zinnoberroter Kelchbecherling (Sarcoscypha coccinea). 12.03.2016 Philosofendal bei Nijmegen (Niederlande).

Violetter Kronenbecherling (Sarcosphaera crassa). 18.06.2016 Windische Höhe in Kärnten/Österreich.

Olivgelber Holzritterling (Tricholomopsis decora). 20.08.2016 Hillesheim.

Purpurfilziger Holzritterling (Tricholomopsis rutilans). 10.10.2016 Flattach – Schmelzhütten.

Karbol – Champignon (Agaricus xanthodermus). 23.10.2017 Markkleeberg.

Semmelporling (Albatrellus confluens) 28.09.2017 Pöllan – Drautal in Österreich.

Kammrandiger Wulstling (Amanita eliae). 24.08.2017  – Olpe – Kimmicke im Südsauerland.

Netzstieliger Hexen – Röhrling (Boletus luridus). Ungewöhnliche Form, die so garnicht in mein Bild von Boletus luridus passen will. Mich stört der Farbton, das ungewöhnlich dichtmaschige Stielnetz und auch der wulstige Hutrand, den ich so eher von Boletus queletii kenne. Dieser ist es natürlich nicht, aber welcher?  Möglich wäre der Trügerische Hexen – Röhrling (Boletus mendax). Am 25.09.2017 in Schwabach von Wilhelm Schulz fotografiert.

Aprikosenfarbener Pfifferling (Cantharellus friesii). 07.10.2017 Klagenfurth/ Österreich.

Kupferroter Gelbfuß (Chroogomphus rutilus). 30.09.2017 Pöllan im Drautal in Kärnten/Österreich.

Außergewöhnliche und sehr dekorative Wuchsform des Grünen Anis – Trichterlings (Clitocybe odora). Das Foto hat Wilhelm Schulz während einer Radtour bei Klagenfurth aufgenommen.

Das selbe Exemplar in der Seiten – Ansicht.

Nebelgrauer Trichterling (Clitocybe nebularis) mit Aufsitzer. 06.10.2017.

Der Aufsitzer etwas näher betrachtet.

Faltigberingter Glockenschüppling (Conocybe blattartia). 20.05.2017 Niederehe.

Puppenkernkeule (Coryceps militaris). 17.12.2016.

Braunvioletter Dickfuß (Cortinarius annomalus). 14.10.2017.

Amethystblättriger Klumpfuß (Cortinarius calochrous). 26.09.2017 – Aschau.

Erdigriechender Gürtelfuß (Cortinarius hinnuleus). 25.09.2017 Habichtstal im Spessart.

Verfärbender Schleimkopf (Cortinarius nemorensis). 10.09.2017 Holzmoor bei Gillenfeld in der Vulkaneifel.

Honigschleimfuß (Cortinarius pseudosalor). 19.08.2017 Strohner Schweiz – Vulkaneifel.

Rotbeschleierter Hautkopf (Cortinarius purpureus). Foto Wilhelm Schulz im Juli 2017 bei Flattach – Schmelzhütten.

Amiant – Körnchenschirmling (Cystoderma amianthinum). 17.12.2016 Kradenbach – Vulkaneifel.

Eichenwirrling (Daedalea quercina) mit Befall von Mortierella isabellina. 11.11.2017.

Bovistähnlicher Schleimpilz (Reticularia lycoperdon). 01.04.2017 Forstgarten Kleve.

Stoppliger Drüsling (Exidia truncata). 18.02.2017 im Reichswald bei Kleve.

Gift – Häubling (Galerina marginata). Tödlich giftig!

Fenchel – Tramete (Gloeophyllum odoratum). 08.10.2017.

Kuhmaul (Gomphidius glutinosus). 14.10.2017 St. Oswald im Rosental – Suchagraben.