03. November 2019 – Vereins- und Kartierungsexkursion

Vereinsexkursion

Gemeinnützige Gesellschaft Wismar e.V. – Gruppe der Pilzfreunde

Es geht durch die Neukloster Forst bei Klein Warin

Treff am Sonntag, dem 03. November 2019, um 08.00 Uhr auf dem schmalen Parkplatz gegenüber dem Wismarer Zeughaus, in der Ulmenstraße. Zweittreffpunkt kann gegen 08.30 Uhr am ehemaligen Bedarfshaltepunkt der Bahn im Neumühler Forst sein. Wer diesen nicht kennt, kann auch an der kleinen Pflasterstraße in Höhe Klein Warin auf uns warten.

Die Pilzfreunde der Gemeinnützigen Gesellschaft Wismar e.V. und interessierte Gäste sind heute wieder zu einer Vereinsexkursion sehr herzlich eingeladen. Wir wollen den spätherbstlichen Wäldern bei Klein Warin einen Besuch abstatten. Das Gebiet gehört zur Neukloster Forst und ist seit vielen Jahren ein beliebstes Sammelrevier von Wismarer Pilzfreunden. Natürlich darf heute auch gesammelt werden. Vor allem wollen wir aber schauen, ob wir in diesem schon gut bearbeiteten Gebiet noch neue Fundpunkte für unsere Verbreitungskarten der Großpilzkartierung ergattern können. Nicht nur Gäste, sondern auch unsere Mitglieder selbst können dabei immer noch neues entdecken, erfahren und lernen. Im Prinzip ist es nichts anderes wie eine geführte Lehrwanderung, nur das der Schwerpunkt ein wenig auf die Erfassung möglicher, neuer Funddaten liegt.

Für Gäste wird eine Teilnahmegebühr von 10.00 € erhoben.