Gruppe der Pilzfreunde

Interessengruppe der Pilzfreunde in der Gemeinnützigen Gesellschaft Wismar e.V.

Im September 2004 gründete sich die Gruppe der Pilzfreunde. Sie ist unter dem Dach der Gemeinnützigen Gesellschaft Wismar e. V. angesiedelt. Bei Teilnahme an unseren Veranstaltungen ist eine Mitgliedschaft im Verein nicht Bedingung, aber möglich. Der Vereinsbeitrag beträgt 25 €, ermäßigt 12 € im Jahr.

Die Pilzfreunde befassen sich mit der volkstümlichen Pilzkunde, Aufklärung über die ökologische Bedeutung der Pilze im Haushalt der Natur, Schutz und Schonung seltener Arten ebenso wie mit der Aufklärung über Gefahren, die von giftigen Pilzen ausgehen können sowie Förderung des Interesses an Umwelt und Pilzkunde. Schwerpunkte und Umfang werden von den Mitgliedern bestimmt.

Es bestehen Kontakte zum Pilzverein „Heirich Sternberg“ Rehna e.V. mit gemeinsamen Aktivitäten.
Viele Veranstaltungen werden öffentlich durchgeführt und in der Presse bekanntgegeben.

Pilzwanderung

Pilzwanderung

  • Gruppeninterne pilzkundliche Exkursionen
  • Vortragsveranstaltungen
  • Themenabende
  • Pilzausstellungen
  • Imbisstage
  • Erfahrungsaustausch mit anderen mykologischen Vereinen
  • Pilzseminare
  • Internetpräsens