Maipilze zu Weihnachten?

Frische Maipilze im Dezember!

Noch viele Frischpilze im Dezember

Pilzfreund Peter Kofahl hat am 12. Dezember 2009 nochmals eine erfolgreiche Pilzsammlung durch städtische Anlagen in Wismar unternommen. Neben zahlreichen Anis – Champignons, Rötel – Ritterlingen und Frost – Raslingen fand er auch einige frische, junge und gesunde Maipilze (Calocybe gambosa).

Maipilz (Calocybe gambosa) gefunden am 12. Dezember 2009 auf dem Jahnsportplatz in Wismar. Maipilze oder Mai-Ritterlinge gehören zu unseren ergiebigsten und beliebtesten Frühlingspilzen. Vereinzelt können sie im Herbst auftauchen. Der Dezember gehört allerdings schon zum Winter. Foto: 14.12.2009.

Maipilz (Calocybe gambosa) gefunden am 12. Dezember 2009 auf dem Jahnsportplatz in Wismar. Maipilze oder Mai-Ritterlinge gehören zu unseren ergiebigsten und beliebtesten Frühlingspilzen. Vereinzelt können sie im Herbst auftauchen. Der Dezember gehört allerdings schon zum Winter. Foto: 14.12.2009.

Aber auch andere Arten sind noch vertreten: Graukappen, B eutel - Stäubling, Grobscholliger Riesenschirmpilz, Butterpilz, Maronen - Röhrling, Rotbrauner Milchling und natürlich die Maipilze! Foto 14.12.2009.

Aber auch andere Arten sind noch vertreten: Graukappen, Flaschen - Stäubling, Grobscholliger Riesenschirmpilz, Butterpilz, Buchen Spei - Täubling, Maronen - Röhrling, Rotbrauner Milchling und natürlich die Maipilze! Foto 14.12.2009.

Frühlingshafte Grüße aus der Pilzwelt zum Weihnachtsfest und zum Jahreswechsel.

Frühlingshafte Grüße aus der Pilzwelt zum Weihnachtsfest und zum Jahreswechsel 2009/2010.