Pilzberatungen 2021

Pilzberatungen im Steinpilz – Wismar im Jahr 2021

An dieser Stelle werden Pilzarten aufgelistet, die an den jeweiligen Tagen in der Sprechstunde des Mykologischen Informationszentrums Steinpilz – Wismar vorgelegt und bestimmt wurden. Auch zugesandte Anfragen per E – Mail finden hier Berücksichtigung.

grün = essbar   gelb = ungenießbar   rot = giftig   pink = tödlich giftig


14.01. Samtfuß – Winterpilz, Austern – Seitling

30.01. E – Mail: Austern – Seitling

07.02. E – Mail: Sparriger Schüppling

13.03. E – Mail: Trompetenflechte

19.03. E – Mail: Austern – Seitling

10.05. E – Mail: Rillstielige Becherlorchel

12.05. E – Mail: Tintling

17.05. Käppchen – Morchel, Dickfuß – Morchel

19.05. E – Mail: Maipilz

20.05. Echter Zunderschwamm

21.05. E – Mail: Judasohr

25.05. Maipilz, Schild – Rötling, E – Mail Krankenhaus: Gesäter Tintling

27. 05. E – Mail: Purpurbrauner Mürbling 

28.05. Maipilz

31.05. Weißer Anis – Champignon

03.05. E – Mail: Heu – Düngerling?

20.06. E – Mail: Sommersteinpilz

28.06. E – Mail: Lilablättriger Mürbling

07.07. E – Mail: Leuchtender Weichporling

10.07. Netzstieliger Hexen – Röhrling

12.07. Netzstieliger Hexen – Röhrling

12.07. E – Mail: Netzstieliger Hexen – Röhrling

19.07. E – Mail: Netzstieliger Hexen – Röhrling

20.07. E – Mail: Dickröhrling

24.07. E – Mail: kleiner, brauner Blätterpilz

05.08. Stadt – Champignon

09.08. Kornblumen – Röhrling

10.08. E – Mail: Fleischroter Lacktrichterling

12.08. E – Mail: Champignon

13.08. E – Mail: Haarschleierling

16.08. Wurzelnder Bitter – Röhrling, Rissigschuppiger Anis – Champignon, Gift – Riesenschirmpilz, Riesenbovist

18.08. E – Mail: Rasling, Herings – Täubling, Duftender Täubling, Blaugrauer Reiftäubling

19.08. Netzstieliger Hexen – Röhrling, Wurzelnder Bitter – Röhrling, Körnchen – Röhrling, Acker – Schirmpilz, Karbol – Champignon; E – Mail: Lungen – Seitling 

21.08. Dickblättriger Schwarztäubling, Flatter – Milchling, Eichen – Milchling, Kahler Krempling, Rotfuß – Röhrling, Camenbert – Täubling, Echter Pfifferling, Rotbrauner Milchling, Rotbrauner Scheidenstreifling, Papagei – Täubling, Gelber Knollenblätterpilz, Breitblättriger Rübling, Perlpilz, Maronen – Röhrling, Grauer Scheidenstreifling, Grünblättriger Schwefelkopf, Pantherpilz (1), Anis – Champignon, Gelbweißer Täubling, Brauner Leder – Täubling, Grüner Knollenblätterpilz (2), Graugrüner Milchling, Buckel – Täubling, Buchen – Spei – Täubling

23.08. Semmelstoppelpilz, Flockenstieliger Hexen – Röhrling, Echter Steinpilz, Karbol – Champignon

24.08. Fleischroter Schönkopf, Rotbrauner Scheidenstreifling, Kahler Krempling, Gallen – Röhrling

26.08. Edel – Reizker, Kupferroter Gelbfuß, Flaschen Stäubling, Körnchen – Röhrling

28.08. Weißer Anis – Champignon

30.08. Fransiger Wulstling, Wurzelnder Bitter – Röhrling, Netzstieliger Hexen – Röhrling, Verblassender Täubling, Mehlpilz, Stadt – Champignon, Rostfleckiger Helmling, Roter Heringstäubling, Rotschuppiger Rauhkopf, Grünblättriger Schwefelkopf, Gelber Knollenblätterpilz, Rotbrauner Scheidenstreifling, Brandiger Ritterling, Violetter Lacktrichterling, Rötlicher Lacktrichterling, Gallen – Röhrling, Weißvioletter Dickfuß, Glanz – Täubling, Rehbrauner Dachpilz, Echter Steinpilz; E- Mail: Sommersteinpilz

31.08. Karbol – Champignon, Weißer Anis – Champignon, Anis – Zähling, Frauen – Täubling, Stockschwämmchen, Großer Krempling, Rotfuß – Röhrling, E- Mail: Stäubling

02.09. Perlpilz, Gallen – Röhrling, Karbol – Champignon, Kegeliger Saftling, Goldgelber Lärchen – Röhrling, Maronen – Röhrling, Rotfuß – Röhrling, Butterpilz, Sommer – Steinpilz, Echter Steinpilz, Espen – Rotkappe, Weißer Anis – Champignon

03.09. Wurzelnder Bitter – Röhrling, Wiesen – Champignon, Rotfuß – Röhrling, Maronen – Röhrling, Violetter Lacktrichterling, Klebriger Hörnling, Karbol – Champignon

06.09. Wurzelnder Bitter – Röhrling, Gallen – Röhrling, Karbol – Champignon, Kahler Krempling, Garten – Riesenschirmpilz, Mehlpilz

07.09. Marone, Ziegenlippe, Safran – Schirmpilz, Goldgelber Lärchen – Röhrling, Rotfuß – Röhrling, Stink – Stäubling, Eichen – Filzröhrling, Grünblättriger Schwefelkopf, Karbol – Champignon, Kegelschuppiger Schirmpilz, Netzstieliger Hexen – Röhrling

10.09. Maronen – Röhrling, Echter Pfifferling, Derbes Rotfüßchen, E – Mail: Flockenstieliger Hexen – Röhrling, Hexen – Röhrling  

11.09. Kahler Krempling, Rotfuß – Röhrling, Maronen – Röhrling, Wasserfleckiger Rötel – Trichterling, Porhyrbrauner Wulstling, Gallen – Röhrling, Rostfleckiger Helmling, Brennender Rübling, Echter Waldchampignon, Kampfer – Milchling, Falscher Pfifferling, Perlpilz, Pfriemförmiger Hörnling, Buchen Spei – Täubling, Karbol – Champignon, Riesenbovist, E – Mail: Geschmückter Gürtelfuß, Ritterling, Brandiger Ritterling