Frühjahrstagung in Teterow

08. Mai 2010 – Frühjahrstagung der Pilzberater

Frühjahrstagung in Teterow

Am Sonnabend, den 08. Mai 2010, waren wieder alle Pilzberater des Landes zur Frühjahrstagung nach Teterow eingeladen. Irena, Jonas und ich waren  dabei. Landespilzsachverständiger Dr. Oliver Duty leitete die Veranstaltung. Er legte den Jahresbericht der Pilzberatung für M-V vor und gab Erläuterungen dazu b.z.w wichtige Hinweise für die bevorstehende Pilzsaison. Ria Bütow brachte uns den Pilz des Jahres etwas näher. Brigitte Schurig ging auf die Pilzkartierung in unserem Land ein und bittet um Fundmeldungen von Judasohren, Rotrandigen Baumschwämmen und Grünen Knollenblätterpilzen. Bitte mit Meßtischblattangaben. Schließlich zeigte uns Udo Hopp noch einige Bilder von besonderen Pilzfunden, wie z.B. der Zipfellorchel.

Hier bewunderten alle die tollen Maipilze, die Jonas am Vortag mit der Mama in Schwerin gesammelt hat. Er hat drei Pilzberaterinnen glücklich gemacht, in dem er die schönen Pilze verschenkte. Von links auf dem Bild: Jonas Dombrowa, Irena Dombrowa, Harry Käding, Brigitte Schurig und Frau Dr. Schmidt. 08. Mai 2010.

Hier bewundern alle die tollen Maipilze, die Jonas am Vortag mit der Mama in Schwerin gesammelt hat. Er hat drei Pilzberaterinnen glücklich gemacht, in dem er die schönen Pilze verschenkte und sie heute Abend oder Morgen etwas zu essen haben. Von links auf dem Bild: Jonas Dombrowa, Irena Dombrowa, Harry Käding, Brigitte Schurig und Frau Dr. Schmidt. 08. Mai 2010.

Ria Bütow aus Rostock brachte uns während eines tollen Vortages den Pilz des Jahres 2010, Die Schleiereule (Cortinarius praestans) etwas näher. Die Art ist in Mecklenburg leider nicht zu finden. 08. Mai 2010.

Ria Bütow aus Rostock brachte uns während eines tollen Vortages den Pilz des Jahres 2010, die Schleiereule (Cortinarius praestans) etwas näher. Die Art ist in Mecklenburg leider nicht zu finden. 08. Mai 2010.