Im Wald bei Adam und Eva

01. August 2010 – Vereinsexkursion der Pilzfreunde

Vereinsexkursion zu Adam und Eva

Am Sonntag, dem 01. August 2010, trafen sich 6 Pilzfreunde um 08.00 Uhr auf dem Parkplatz gegenüber dem Wismarer Zeughaus zu einer Vereinsexkursion zu „Adam und Eva“, den Riesenmammutbäumen bei Crivitz.

Riesen - Mammutbaum

Riesen – Mammutbaum (Sequoiandendron giganteum)

Die Art Sequoiandendron giganteum – Der Riesenmammutbaum – ist in Nordamerika beheimatet und soll dort nur noch in einem 400 Km langen und 25 Km breiten Streifen am West- Hang der Siera Nevada in Kalifornien vorkommen. Die Bäume wurden hier im mecklenburgischen Wald zum Andenken an verdiente Forstleute gepflanzt und sind für jeden Pilzsammler oder Spaziergänger ein eindrucksvolles Erlebnis.

Das ist also Adam und Eva!. Paradiesisch ist die Landschaft mit ihren ausgedähnten Wäldern allemal. 01. August 2010.

Das sind also Adam und Eva!. Paradiesisch ist die Landschaft mit ihren ausgedehnten Seen und Wäldern allemal. 01. August 2010.

In Weberin erwartete uns noch Klaus Warning und wir wanderten zunächst an dem mit Erlen und Buchen bestandenen Uferbereich des idyllisch gelegenen Glambecksees entlang und kamen in die Nähe der Ortschaft Basthorst, wo es eine solide Hotelanlage gibt. Von hier aus ist ein Wanderweg zu den Mammutbäumen ausgeschildert.

Hier kann man wirlich paradiesisch in der Ruhe mecklenburgs entspannen. 01. August 2010.

Hier kann man wirklich paradiesisch in der Ruhe mecklenburgs entspannen. 01. August 2010.

Auch der Biber fühlt sich hier sichtlich wohl. Das war ganze Arbeit!

Auch der Biber fühlt sich hier sichtlich wohl. Das war ganze Arbeit!

Der ungenießbare Schuppige Sägeblättling bevorzugt trockene Standorte an Kiefernholz. 01. August 2010.

Der ungenießbare Schuppige Sägeblättling (Lentinus lepideus) bevorzugt trockene Standorte an Kiefernholz. 01. August 2010.

Von der Crivitzer Landstrasse aus sind es noch 250 m.

Von der Crivitzer Landstrasse aus sind es noch 250 m bis zu Adam und Eva..

Die Bäume sind noch jung, aber trotzden schon irgendwie monumental. Sie sollen bis zu 4000 Jahre alt werden. Wir schauen dann später noch mal vorbei!

Die Bäume sind noch jung, aber trotzdem schon irgendwie monumental. Sie sollen bis zu 4000 Jahre alt werden. Wir schauen dann später noch mal vorbei!

Dagegen wirken wir Menschen doch eher wie Zwerge. 01. August 2010.

Dagegen wirken wir Menschen doch eher wie Zwerge. 01. August 2010.

Hier erwartete uns schon ein liebevoll eingdeckter Tisch.

Inzwischen deckte Irena in Keez schon liebevoll den Mittagstisch und ludt uns zum Essen ein..

im geräumigen Fischereischulungsraum hätten auch gut und gerne 30 Leute platz gefunden. Guten Appetit! 01. August 2010.

Im geräumigen Fischereischulungsraum hätten auch gut und gerne 30 Leute Platz gefunden. Guten Appetit! 01. August 2010.